Ippesheim | Blutiger Betriebsunfall

In Ippesheim hat sich ein 29-Jähriger an einer Tischkreissäge eine besonders schlimme Handverletzung zugezogen. Mit der rechten Hand geriet er in das Sägeblatt und trennte sich drei Finger ab. Ein Rettungshubschrauber flog ihn ins Krankenhaus. Nach neusten Informationen der Polizei bestehe die Möglichkeit, das die Finger wieder angenäht werden können.