Katterbach | US-Army vergibt Planungsauftrag in Sachen PFC

Symbolbild

Die US-Army hat jetzt einen Planungsauftrag für den Standort Katterbach vergeben - Hintergrund ist die PFC-Belastung. Ein sogenannter Abwehrbrunnen soll geplant werden und weitere Untersuchungen durchgeführt werden. Auch Pumpversuche und Pilotversuche zur Grundwasserabreinigung sind laut einer Mitteilung der Army in Planung. Rund 18 Monate soll das Projekt dauern, Zeitpläne für solche Projekte sind aber demnach schwer vorherzusagen. Die Army will weiter informieren, um Transparenz zu gewährleisten.