Kleinerlbach | Unfall mit 80 Schulkindern

Auf der B8 bei Kleinerlbach hat es heute früh einen Schulbusunfall gegeben. Der Schulbus will mit etwa 80 Kindern auf die B8 einbiegen. Ein nachfolgender LKW-Fahrer scheint aber die Geschwindigkeit des Busses falsch einzuschätzen und fährt nach ersten Informationen der Polizei Neustadt dem Schulbus auf. Glücklicherweise kommen die Schulkinder und auch die beiden Fahrer mit dem Schrecken davon. Für die Kinder, die auf dem Schulweg nach Neustadt waren, organisierte das Unternehmen zwei Ersatzbusse. Gegen halb elf sollte auch die Unfallstelle wieder frei sein, schätzt die Polizei.