Kühlsheim | Überholmanöver endet mit gebrochener Nase

Ein Überholmanöver nahe Kühlsheim endete jetzt mit einer gebrochenen Nase und zwei Anzeigen. Tatort ist die Staatstraße 2253 zwischen Külsheim und Berolzheim. Ein 49-Jähriger will überholen. Ein 34-Jähriger findet das offenbar nicht gut und zeigt dem Überholer den Mittelfinger. Beide halten daraufhin an und es kommt zu einem Gerangel. Der Beleidigte bricht seinem Kontrahenten durch einen Schlag mit dem Ellenbogen die Nase. Jetzt werden beide Beteiligte wegen Körperverletzung und Beleidigung angezeigt.