Langenaltheim | Auto brennt völlig aus

Symbolbild

Starker Rauch und hohe Flammen waren auf einem Firmengelände in Langenaltheim im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen zu sehen. In der Nacht war dort ein Auto komplett ausgebrannt. Der Schaden: 40.000 Euro. Die Feuerwehr Langenaltheim kann das Auto löschen. Zu dem Zeitpunkt war es aber schon vollständig ausgebrannt. Nach ersten Ermittlungen war wohl ein technischer Defekt die Brandursache, so die Polizei.