Langenaltheim | Problem-Pfau in Langenaltheim

Symbolbild

Die Anwohner von Langenaltheim haben jetzt mit einem ungewöhnlichen Eindringling zu kämpfen. Hier treibt nämlich ein Pfau sein Unwesen. Der gehörte wohl einem Anwohner, der für längere Zeit ins Ausland gegangen ist und seinen Pfau kurzerhand in die Freiheit entlassen hat. Jetzt streift der Pfau durch Langenaltheim und stellt da so viel an, dass die Anwohner sogar schon die Polizei gerufen haben. Jürgen Huber ist Polizeihauptkommissar bei der Polizeiinspektion Treuchtlingen, tut der Pfau denn jemandem etwas?

Er streift durch Gärten, frisst Gemüsebeete leer, erleichtert sich auf Terrassen und Gartenmöbel und greift sogar parkende Autos an, in denen er sein Spiegelbild sieht.
Was können Sie denn gegen den Pfau unternehmen?