Langensteinach | Auto voller Waffen

Symbolbild

Die Polizei ist bei einer Verkehrskontrolle auf der A7 jetzt auf ein Auto voller Waffen gestoßen. Bei Langensteinach kontrollieren sie einen 25-jährigen Autofahrer. Bei ihm im Auto finden sie eine geladene Gasdruckpistole, einen Schlagring, ein erlaubnispflichtiges Pfefferspray und ein langes Messer. Für die Gasdruckpistole fehlt ihm ein Waffenschein und ein Schlagring ist laut Waffengesetz verboten. Die Polizei hat also entsprechende Ermittlungsverfahren eingeleitet.