Langlau | Bürgerinitiative bringt Schwarzstorch ins Spiel

In die Diskussion rund um eine mögliche Ansiedelung von Center Parcs auf dem Geländer Muna bei Langlau bringt eine Bürgerinitiative jetzt den Schwarzstorch ins Spiel. Laut Medienberichten behauptet die Initiative "Seenland in Bürgerhand", dass auf dem Gelände ein Scharzstorchenpaar und ein Uhu leben. Das Landratsamt äußert sich in dem Bericht zurückhaltend, es liegen keine Informationen vor ob ein Schwarzstorch auf dem Gelände heimisch ist. Aktuell laufen die Vorarbeiten für die Umweltverträglichkeitsprüfung. Experten sehen sich dort um und sollen feststellen welche Artenschutzwert das Gelände hat und welche geschützten Tier- und Pflanzenarten dort vorkommen.