Lauf | Tatverdächtige ermittelt

Neue Wende im Fall des Tötungsdelikts von Lauf im Landkreis Nürnberger Land. Wie berichtet, hatte ein Pilzsammler am Sonntagmorgen eine männliche Leiche entdeckt. Aufgrund der Verletzungen war die Polizei sofort von einem Gewaltverbrechen ausgegangen. Jetzt konnte die Kripo Schwabach zwei dringend Tatverdächtige ermitteln. Eine Frau und ein Mann werden heute dem Haftrichter vorgeführt. Weitere Einzelheiten zu diesem Fall gibt die Polizei morgen Vormittag auf einer Pressekonferenz bekannt.