Lehrberg | Bahnhof verkauft

©gleistreff

Der Bahnhof von Lehrberg hat einen neuen Eigentümer. Die Bahn hat das Gebäude versteigern lassen, weil er aus ihrer Sicht nicht mehr zeitgemäß ist. Wer den Bahnhof für 105.000 Euro ersteigert hat, ist aber noch nicht bekannt. Knapp 800 Quadratmeter Nutzfläche warten jetzt darauf wieder mit Leben gefüllt zu werden. Mit dem Kaufpreis dürfte es aber nicht getan sein, das Gebäude ist sanierungsbedürftig.