Lentersheim-Ehingen | Auto prallt gegen Radlader

Foto: Symbolbild

Eine 39-jährige Autofahrerin hat vor Schreck einen Unfall verursacht. Sie ist auf der Staatsstraße von Lentersheim nach Ehingen unterwegs, als ihr ganz ordnungsgemäß ein Radlader mit abgesenkter Schaufel entgegenkam. Trotzdem ist die Fahrerin so erschrocken, dass sie stark bremste und dadurch von der regennassen Straße abkam. Sie gerät auf die Gegenspur und rutscht mit ihrem Auto in den Radlader. Mit einem gebrochenen Bein kam sie ins Krankenhaus. Der Schaden am PKW wird auf 6.000 Euro geschätzt.