Leutershausen | Alternativkonzepte gesucht

Für viele Kinder in Leutershausen ist es fast so toll wie die Bescherung - das Christkindles-Runterläuten. Problem in diesem Jahr: bei der Veranstaltung bei der das Christkind und der Pelzi Süßigkeiten vom Oberen Tor regnen lassen, ist Körperkontakt unvermeidbar. Im Stadtrat haben sich die Räte jetzt mit Alternativen beschäftigt, auch für den Weihnachtsmarkt, berichtet die Fränkische Landeszeitung. Ein Konzept gibt es noch nicht - mit den Beteiligten soll in den nächsten Wochen gesprochen werden, um die Tradition wenn möglich doch weiterleben zu lassen.