Leutershausen | Bester Nachwuchsschreiner Deutschlands

Lutz König (Mitte) aus Leutershausen belegte den 1. Platz. Neben ihm stehen seine Konkurrenten Felix Wilhelm und Marcel Bader, die den 2. und 3. Platz belegten.
Foto: Facebookseite Tischler Schreiner Deutschland

Herzlichen Glückwunsch an Lutz König aus Leutershausen. Der 19-Jährige ist der beste Nachwuchsschreiner Deutschlands. Beim Bundesleistungswettbewerb in Trier hat sich König gegen 15 Konkurrenten durchgesetzt. Die Aufgabe war es, ein Schaukelpferd anzufertigen, mit Seitenteilen, Sitzfläche und Kufen. Besonders wichtig waren hierbei unter anderem die saubere Verarbeitung, aber auch die Kollegialität während des Wettbewerbs. Am Ende stand König als Sieger da. Er durfte sich ein hochwertiges Werkzeug aussuchen und bekam 9000 Euro, die er für Weiterbildungen ausgeben kann. Außerdem hat er die Chance, in drei Jahren bei den Berufsweltmeisterschaften WorldSkills in Lyon dabei zu sein.