Leutershausen | Gerichtstermin im August

Leutershausens noch-Bürgermeisterin Sandra Bonnemeier ist zwar schon seit Monaten nicht mehr in Mittelfranken. Am 12. August sollte sie aber dennoch wieder in der Region zu sehen sein. Dann ist die öffentliche Verhandlung am Ansbacher Amtsgericht. Wie berichtet ist sie ja wegen des Verdachts der schweren Untreue angeklagt. Sie soll Gerichtskosten für einen privaten Rechtsstreit aus der Stadtkasse beglichen haben. So der Vorwurf der Staatsanwaltschaft. Bonnemeier ist seit mehreren Monaten krank geschrieben. Ende Mai hatte der Stadtrat ihrem Entlassungsantrag zugestimmt.