Leutershausen | Helfer für Testzentrum gesucht

In Leutershausen soll demnächst ein Corona-Schnelltest-Zentrum entstehen, dafür sucht die Stadt aktuell jetzt Helfer. Das Zentrum ist dann im Vorraum des Hallenbades an der Gustav-Weisskopf-Schule und jeder kann sich hier einmal in der Woche kostenlos testen lassen. Die Initiative dafür kommt von dem Kunst- und Kulturverein "Aug und Ohr" Leutershausen, zusammen mit der Stadt-Apotheke und ihrem Inhaber Wolfgang Redlin. Gesucht werden jetzt eben noch Helfer. Die Teams aus freiwilligen Helfern mit jeweils zwei bis drei Personen werden zuvor geschult und erhalten die erforderliche Schutzausrüstung. Wer die Aktion gerne unterstützen möchte, soll sich bei Christine Krach unter 0172/9826789 vom Verein "Aug und Ohr" melden.