Leutershausen | Stahlträger gegen Auto

Symbolbild

Ein Gabelstapler transportierte einen ca. 1,5 Tonnen schweren und 13 Meter langen Stahlträger ungesichert über die Industriestraße in Leutershausen. Eine Autofahrerin hielt an, um den Stapler vorbeifahren zu lassen. Als sie wieder anfuhr, erfasste sie aber mit ihrer Frontscheibe noch den Stahlträger. Der rutscht von der Gabel und beschädigt eine Straßenlaterne. Die 39-jährige Autofahrerin erlitt Schürfwunden an den Händen. Ihr PKW war nicht mehr fahrbereit. Die Windschutzscheibe war zerbrochen und die Front des Autos eingedrückt. Schaden: etwa 10.000 Euro.