Leutershausen | Unfall beim Wenden

Einmal beim Wenden ein Auto übersehen - und schon sind bei einem Unfall bei Leutershausen rund 30.000 Euro Gesamtschaden entstanden. Eine 63-jährige Frau ist von Leutershausen Richtung Bauzenweiler unterwegs. An der Abzweigung Bauzenweiler will sie nach rechts abbiegen. Dort ist die Staatsstraße gesperrt. Sie entscheidet sich aber doch, im Bereich der Kreuzung umzudrehen. Dann stößt sie mit einem Auto zusammen. Verletzt wurde aber niemand.