Lichtenau | Auto in Flammen

Symbolbild

Am Wochenende rückt die Freiwillige Feuerwehr Lichtenau aus, um einen brennenden Pkw zu löschen. Aus dem Auto einer 65-Jährigen dringt aus bislang ungeklärten Grund Qualm aus dem Motorraum. Die Frau hält am Straßenrand an und steigt aus. Kurz darauf steht das Auto in Flammen. Die Feuerwehr kann den brennenden Pkw löschen, doch das Auto brennt vollständig aus. Die Fahrerin selbst kam mit dem Schreck davon.