Lichtenau | Mit Chrystal am Steuer

Symbolbild

Bei einer Kontrolle durch den Zoll auf der A6 ist ein 24-jähriger Autofahrer erwischt worden, der Chrystal Meth intus hatte. Der Mann ist Richtung Heilbronn unterwegs. Im Bereich Lichtenau wird er kontrolliert und zeigt drogentypische Anzeichen. Der Zoll ruft die Verkehrspolizei, die führt einen Drogenschnelltest durch und der reagiert positiv auf Chrystal. Der junge Mann musste mit zur Blutentnahme, darf 24 Stunden nicht mehr fahren und ihn erwartet eine Anzeige.