Lichtenau | Mutmaßlichen Dieseldieb geschnappt

Symbolbild

Ein LKW-Fahrer hat scheinbar ziellos die Parkplätze und eine Rastanlage abgefahren und damit die Aufmerksamkeit der Verkehrspolizei erregt. Als sie ihn kontrollieren, hat der Fahrer keine schlüssige Erklärung für sein Verhalten. Als sie sein Fahrzeug genauer anschauen, entdecken sie eine versteckt verbaute Dieselpumpe und einen Schlauch. Im LKW befinden sich leere Kraftstoffkanister und präpariertes Werkzeug. Gegen den Mann läuft jetzt ein Ermittlungsverfahren wegen versuchtem Diebstahl. Außerdem prüfen die Polizisten, ob er mit Dieseldiebstählen in jüngster Vergangenheit in Verbindung gebracht werden kann.