Lichtenau / Neuendettelsau | Bauarbeiten auf A6 abgeschlossen

Die Bauarbeiten zwischen Lichtenau und Neuendettelsau auf der Autobahn A6 sind abgeschlossen. Auf einer Länge von 2,5 Kilometern können Autofahrer nun einen Zusatzstreifen zum sicheren Überholen nutzen. Laut Autobahndirektion Nordbayern soll sich dadurch der Verkehrsfluss von Ansbach Richtung Nürnberg verbessern. Zuvor wurde bereits ein 6,5 km langer Zusatzstreifen zwischen Neuendettelsau und Ansbach in Richtung Heilsbronn fertig gestellt. Die Gesamtkosten betragen rund 4,8 Millionen Euro.