LK Ansbach | Post vom Landratsamt

© Moni Elert
Symbolbild

Im Landkreis Ansbach gibt es für einige Menschen demnächst Post vom Landkreis - und zwar mit einem sehr nützlichen Inhalt. Das Landratsamt verschickt ab heute (20.01.) 35.000 FFP2 Masken an Bedürftige. Alle Berechtigten ab 15 Jahren bekommen jeweils fünf dieser Masken. Insgesamt sind es rund 3.000 Adressaten, teilt das Landratsamt mit. Um all diese Postsendungen möglichst zügig zu verschicken, helfen jetzt die Azubis des Landratsamtes aus. Für pflegende Angehörige sind außerdem je drei Masken vorgesehen. Die können Sie ab Montag bei den Stadt- und Gemeindeverwaltungen abholen - mit einem entsprechenden Nachweis.