LK Neustadt/Aisch-Bad Windsheim | Aischquelle komplett vertrocknet

Symbolbild

Sie ist eine Lebensader für den Landkreis Neustadt/Aisch - Bad Windsheim, jetzt ist die Aischquelle aber vollständig ausgetrocknet. Der genaue Grund dafür ist aber weiter offen. Bei einem Runden Tisch, zu dem Landrat Helmut Weiß nun eingeladen hat, wurden mehrere Maßnahmen beschlossen. Eine Ursache könnte ein nahegelegenes Gipsabbaugebiet sein. Dort sollen jetzt mehrere Grundwassermessstellen eingerichtet werden. Erste Ergebnisse werden dann im Frühjahr erwartet. Möglicherweise sind auch die niedrigen Niederschlagsmengen und der Klimawandel Faktoren. Der Bad Windsheimer Stadtrat Jürgen Heckel hat schon vor Monaten in unserem Interview Alarm geschlagen: