LK Neustadt/Aisch-Bad Windsheimn | Kohle für den Denkmalschutz

Über eine fette Finanzspritze dürfen sich jetzt die Kommunen Burgbernheim und Scheinfeld im Landkreis Neustadt/Aisch - Bad Windsheim freuen. Sie bekommen hohe Förderungen für Maßnahmen zum städtebaulichen Denkmalschutz. Burgbernheim erhält aus dem Bund-Länder-Förderprogramm 150.000 Euro und Scheinfeld 300.000 Euro. Die Unterstützung soll in die historischen Ortskerne der beiden Kommunen fließen, so der Landtagsabgeordnete Hans Herold.