LK Weißenburg-Gunzenhausen |Kalte Dusche für Ex-Schwiegersohn

Ein Mann und seine ehemalige Schwiegermutter aus dem Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen stecken offensichtlich in einem handfesten Dauerstreit. Problem dabei: Sie hat ihm das warme Wasser abgedreht.
Der Mann und die Ex-Schwiegermutter teilen sich ein Zweifamilienhaus. Allerdings ist in ihrer Haushälfte die Heizanlage. Weil er angeblich seine Rechnungen nicht bezahlt habe, hat sie ihm mittlerweile die Heizung abgestellt. Das bestreitet er und hat mittlerweile das Amtsgericht eingeschaltet. Trotzdem gibt es für ihn immer noch nur eine kalte Dusche. Darum läuft nun eine Anzeige gegen die Ex-Schwiegermutter wegen Nötigung.