LK Weißenburg-Gunzenhausen | Wägemann ohne Konkurrenz

Der amtierende Landrat von Weißenburg - Gunzenhausen, Gerhard Wägemann, wird bei den Wahlen im September keinen Gegenkandidaten haben. Eigentlich wollte sich Andreas Schreiner von der Piratenpartei als möglicher neuer Landrat zur Wahl stellen, er erhielt aber nicht die benötigten 340 Unterstützerstimmen. Wer am 24. September trotzdem nicht den einzigen offiziellen Kandidaten Wägemann wählen möchte, der kann den Namen einer gesetzlich wählbaren Person und deren Wohnhort in die Leerzeile des Wahlzettels eintragen und davor sein Kreuz machen.