LK Weißenburg-Gunzenhausen | Unterschriften gegen sogenannte Spaziergänge

 

Eine Gruppe von Kreistagsabgeordneten im Landkreis Weißenburg Gunzenhausen hat jetzt eine Aktion gestartet, mit der sie sich den regelmäßigen Demonstrationen gegen die Coronamaßnahmen entgegenstellen wollen. Unter dem Motto „Für Vernunft und Solidarität in der Corona-Pandemie“ sammelt die Gruppe Unterschriften auf einer Online-Plattform. Damit wollen sie, laut eigner Aussage, deutlich machen, dass die Verschwörungsmythen, Wissenschaftsfeindlichkeit und Demokratieverachtung geprägte Gedankenwelt, die sich bei den Demos zeige, keinesfalls von einer Mehrheit der Bevölkerung geteilt werde. Wer die Aktion unterstützen möchte, findet die Plattform unter https://erklaerung-fuer-vernunft-und-solidaritaet.de/