Markt Bibart | Schwerer Radunfall

In Markt Bibart im Landkreis Neustadt Aisch - Bad Windsheim hat sich ein 69-jähriger Radfahrer schwer verletzt. Der Fahrer eines Lieferwagens will von einem Firmengelände auf die Straße fahren. Dabei übersieht er den Radfahrer, der vorfahrtsberechtigt war. Der Radler kann zwar noch rechtzeitig bremsen und verhindern, dass die beiden zusammenstoßen, dabei stürzt er allerdings so heftig, dass er mit einem Rettungshubschrauber in die Uniklinik Würzburg geflogen werden musste.