Markt Erlbach | Crash im Hofraum

Symbolbild

Sonntagfrüh sind Anwohner in Linden bei Markt Erlbach schon um fünf Uhr früh aus dem Schlaf gerissen worden. Eine Autofahrerin kommt anscheinend in der Ortsmitte von der Fahrbahn ab. Sie prallt gegen eine Gartenmauer und schleudert dann noch in einen Hofraum. Sie selbst bleibt zum Glück unverletzt. Das Auto ist nur noch Schrott. Neben dem Schaden hat die Frau auch noch einigen zusätzlichen Ärger am Hals. Ihr ausländischer Führerschein ist schon seit mehreren Monaten abgelaufen. Und sie gibt zu, dass sie am Steuer eingeschlafen ist.