Merkendorf | Mehr Schaden als Beute

Symbolbild

Wie die Polizei jetzt mitteilt, sind Unbekannte in der Nacht zum Mittwoch in drei Merkendorfer Firmengebäude eingebrochen. Im Ortsteil Triesdorf Bahnhof durchsuchen sie Büroräume und brechen Schränke und Schubladen auf. Allerdings finden sie nur insgesamt ein paar hundert Euro. Der Sachschaden liegt mit etwa 3.000 Euro wesentlich höher. Wer in der Merkendorfer Straße "Energiepark" etwas Ungewöhnliches beobachtet hat, kann sich an die Polizei wenden.