Mittelfranken | Schnee sorgt für Chaos

Der Wintereinbruch heute Nacht sorgt auf den Straßen in Mittelfranken für Chaos, auch auf den Autobahnen. Querstehende LKW blockieren Ein- und Ausfahrten, die Straßenmeisterei Ansbach zum Beispiel hat jede Menge zu tun, alle Fahrzeuge, also 16 Stück, seien aktuell unterwegs. Auf der A6 hats bislang noch nicht gekracht. Die Lage auf der A7 sei dagegen katastrophal, so ein Sprecher der Polizei Rothenburg. Seit vier Uhr heute Nacht seien mehrere Streifen unterwegs, nur wegen Glätte-Unfällen. Schwerer verletzt hat sich bis jetzt zum Glück aber niemand. Die Polizei Gunzenhausen meldet bislang einen Unfall.