Mittelfranken | Ab heute keine planbaren Operationen mehr

Symbolbild

Die Krankenhäuser sind aktuell am Limit, deswegen finden in ganz Mittelfranken ab heute (18.11.) auch keine planbaren Operationen mehr statt. Wer also auf eine wichtige Knieoperation wartet, wartet darauf jetzt bis auf Weiteres. Der Schritt ist notwendig, denn nur so kann die Versorgung von Corona-Patienten und Notfallpatienten und Behandlungen garantiert werden. Für die Rettungsdienstbezirke Ansbach und Nürnberg gibt es diese Anordnung bereits und auch der Rettungsdienstbezirk Mittelfranken Süd zieht jetzt nach.