Mittelfranken | Ärgerliche Urlaubspost

Symbolbild

Der Sommerurlaub liegt bei den meisten schon einige Wochen und Monate zurück. Aber gerade in diesen Tagen und Wochen gibt es für einige noch ärgerliche Urlaubspost. Ein Nürnberger hat jetzt zum Beispiel Post aus Kroatien bekommen: Weil er seine Parkgebühr nicht gezahlt hat, soll er jetzt 160 Euro nachlöhnen. Bei Knöllchen den Kopf lieber nicht in den Sand stecken, rät ADAC-Sprecher Johannes Boos: