Mittelfranken | AstraZeneca für alle ab 18 Jahren

Lange war AstraZeneca umstritten, jetzt steht fest – in Bayern können sich ab sofort alle Menschen über 18 Jahre mit dem Impfstoff bei ihrem Hausarzt impfen lassen. Das hat Bayerns Gesundheitsminister Holetschek gestern (21.04.) bekannt gegeben. Aber wird bei den mittelfränkischen Hausärzten weiterhin priorisiert? Frage an Dr. Hans-Erich Singer aus Mitteleschenbach Bezirksvorsitzender des Hausärzteverbands in Mittelfranken: