Mittelfranken | Autoknacker-Bande aufgeflogen

Symbolbild

Die Polizei Mittelfranken ist anscheinend einer ganzen Bande von Autoknackern auf die Schliche gekommen. Schon seit Ende letzten Jahres brachen Unbekannte immer wieder Autos in Nürnberg, Fürth und Erlangen auf. Im März stoßen die Ermittler dann auf eine erste Spur und werten von mehreren Verdächtigen die Handydaten aus. Dazu der Leitende Kriminaldirektor Georg Schalkhaußer: