Mittelfranken | Beflaggung für Volksaufstand

Am Montag ist "Tag der Deutschen Einheit"! Falls Sie sich jetzt wundern, keine Sorge... Sie haben nicht den Sommer verschlafen und es ist schon Oktober. Von 1953 bis eben 1990 galt der 17. Juni als dieser deutsche Feiertag. Jetzt ist es ein Gedenktag und darum sind dann auch staatliche Gebäude hier bei uns in Mittelfranken beflaggt. Rund um den 17. Juni 1953 kam es in der früheren DDR zum Volksaufstand. Auslöser war unter anderem die Erhöhung der Arbeitsnormen und die allgemein krisenhafte gesamtstaatliche Situation. Heute soll der Tag uns an die Menschen erinnern, die für ihre Rechte und Freiheit gekämpft und gelitten haben.