Mittelfranken | …bei der Flag-WM

Mit 15 Spielerinnen reist die Flag-Football-Nationalmannschaft der Frauen zur WM nach Israel – und darunter sind zwei Mädels aus Mittelfranken: Anja Treiber aus Ansbach und Ellen Riess aus Leutershausen. Flag Football ist quasi die kontaktlose Variante des American Football. Es geht darum, dem Gegner während des Spielzugs eine der beiden Flaggen vom Gürtel zu reißen. In der WM-Vorrunde trifft Deutschland am 6. und 7. Dezember auf Mexiko, Österreich und die Schweiz. Was rechnet ihr euch dabei aus, Ellen und Anja?

Die Spiele sind live im Netz zu sehen, unter flagworld21.com. Übersteht die deutsche Auswahl die Vorrunde, wäre sie für die World Games 2022 in Birmingham, Alabama qualifiziert. Wir drücken die Daumen!