Mittelfranken | Die nächsten Warnstreiks

Die IG Metall will heute ihre Warnstreiks deutlich verstärken. Über 70 Betriebe in Bayern sind aufgerufen, ihre Arbeit niederzulegen. Lokaler Schwerpunkt ist Nürnberg, wo Mitarbeiter in 25 Unternehmen früher Schluss machen. Auch im Rothenburger Betrieb "Electrolux" enden die Schichten bereits um die Mittagszeit. IG Metall fordert sechs Prozent mehr Lohn und ein Arbeitszeitmodell mit mehr Flexibilität. Teilweise auch mit Lohnausgleich.

Bild: ©IG Metall