Mittelfranken | Düngerpellets aus Schafwolle

Symbolbild

Der Frühling ist in voller Fahrt - Hobbygärtnerinnen und Hobbygärtner in Mittelfranken, die gerne ihre grünen Daumen schwingen, kennen vielleicht die Suche nach dem geeigneten Dünger. Zwei Schäfer von der Frankenhöhe bieten jetzt natürliche Alternativen an. Andreas Schurz und Lukas Raab verkaufen Düngerpellets aus Schafwolle. Die sind unbehandelt, bieten viele Nährstoffe für Pflanzen und dienen als Wasserspeicher. Drauf gekommen sind die beiden, weil der Wollpreis sehr schlecht ist. Frage an Andreas Schurz: lohnt sich der Pelletverkauf denn jetzt?

Schafwollpellets können sie auch bei Andreas Schurz oder bei Lukas Raab telefonisch bestellen.

Andreas Schurz 0151 / 72 10 79 98
Lukas Raab 0151 / 29 14 13 14