Mittelfranken | ein Kurs für Sensenmann oder Sensenfrau

Das ist das totale Kontrastprogramm zum Mähroboter, der in vielen mittelfränkischen Gärten jetzt durch die Gärten zuckelt - aber es ist auch um Einiges umweltfreundlicher: ein Sensenkurs. Wer diese alte Mähtechnik lernen möchte, kann sich das Mitte Mai in einem Kurs zeigen lassen. Der Landschaftspflegeverband Mittelfranken und die Arbeitsgemeinschaft Bäuerliche Landwirtschaft stecken dahinter. Bei einem echten Sensenlehrer können Sie sich zeigen lassen, wie man mit Sense und Handsense mäht und dengelt.

Anmeldungen bitte bis Mittwoch, 11. Mai 2022, unter Tel. 0981 - 4653 3520 oder info@lpv-mfr.de beim Landschaftspflegeverband Mittelfranken.