Mittelfranken | Existenzsorgen bei Gastronomen

Die Sonne scheint - aber die Biergärten, Restaurants und Eiscafes sind leer. Viele mittelfränkische Gastronomen plagen Existenzsorgen. Stefan Ziegler ist Gastronom im Fränkischen Seenland. Er führt in Absberg das Restaurant Seeklause und hat sich jetzt in einem Brief an Ministerpräsident Söder gewandt. Kredite helfen zwar, müssen aber auch eines Tages zurückgezahlt werden, sagt Ziegler gegenüber Radio 8: