Mittelfranken | Fahrschulen im Leerlauf

Symbolbild

Die Autos und Motorräder müssen vorerst in der Garage bleiben. Auch die Fahrschulen in der Region mussten den Betrieb wegen der Corona-Krise einstellen. Ein schwerer Schlag für viele – nicht nur für die Fahrlehrer, sondern auch für die Fahrschüler. Marco Wiesner von der gleichnamigen Fahrschule in Bad Windsheim und Ipsheim, momentan gibt’s bei Ihnen keinen Unterricht. Dürfen denn zumindest die, bei denen nur noch die praktische Prüfung aussteht, noch schnell ihren Führerschein machen?