Mittelfranken | Förderung für Schullandheime

Symbolbild

Gerade jetzt in der Corona-Krise ist diese Finanzspritze besonders wichtig: mit über 57.000 Euro unterstützt der Bezirk Mittelfranken die Schullandheime in Bad Windsheim, Heidenheim, Obersteinbach und Vorra. Die Gelder sind für Instandhaltungs- und Investitionsmaßnahmen gedacht. In Bad Windsheim sollen damit zum Beispiel Feuchteschäden behoben werden und Heidenheim wird das komplette Erdgeschoss neu streichen und die Rauchmelder austauschen.