Mittelfranken | Geistlicher Neustart

Viele junge Mittelfranken starten heute ihre Ausbildung. Zum Beispiel in Handwerksbetrieben, Versicherungen – oder auch zum Beispiel in der Kirche. Auch dort treten neue Priester, Referenten oder auch Religionslehrer ihren Dienst an: