Herrieden | Göppel berät zu Klima- und Umweltschutz

Foto: Josef Göppel ©Stella von Saldern

Sein Kopf tickt schwarz, aber tief im Herzen ist er auch grün: Der frühere CSU-Bundestagsabgeordnete Josef Göppel aus Herrieden. Und jetzt holt ihn die CDU als Berater und Ideengeber für Klima- und Umweltschutzthemen. Göppel sagt aber, dass auch Städte und Gemeinden mit an einem Strang ziehen müssen.

"Wir brauchen wieder ein Bewusstsein, dass jeder Baum einen hohen Wert hat und dass auch jeder Quadratmeter Boden, wo das Wasser versickern kann, einen hohen Wert darstellt, dass die Grundwasservorräte erhalten werden. Es geht nicht einfach so weiter, dass wir, im Gewerbebereich vor allem, mit großen Flachbauten unendlich viel Land zubetonieren."