Mittelfranken | Hauptgewinn fürs Klinikum

Der Klinikverbund ANregiomed kann wichtige Positionen mit hochqualifizierten Ärzten neu besetzen und sich damit stärken. Vorstand Dr. Gerhard Sontheimer spricht von einem Hauptgewinn. Dr. Karsten Hamm ist neuer Chefarzt für die Kardiologie. Er kommt von der renommierten Herz- und Gefäß-Klinik in Bad Neustadt. Ein Kollege von Dr. Hamm wechselt auch gleich noch mit nach Ansbach: Georg Michael König wird Leitender Oberarzt in der Ansbacher Kardiologie. Außerdem bekommt die Ansbacher Gastroenterologie einen neuen Chefarzt. Diesen Posten übernimmt Dr. Thomas Leimbach. Er war zuletzt Oberarzt an der München Klinik Bogenhausen.