Mittelfranken | Jetzt noch für Atelier-Förderprogramm bewerben

Um bildende Künstlerinnen und Künstler zu fördern, stellt der Freistaat seit 1998 Mittel aus dem Kulturfonds Bayern für ein sogenanntes "Atelier-Förderprogramm" zur Verfügung. Dadurch erhalten bis zu 100 Künstler über einen Zeitraum von zwei Jahren einen monatlichen Zuschuss von 230 Euro zu ihren Atelierkosten. Der nächste Förderzeitraum beginnt am 1. Januar 2019. Bewerben können sich alle Künstler mit Hauptwohnsitz in Mittelfranken bis Ende Juli, direkt bei der Regierung.