Mittelfranken | Jogger von Greifvogel attackiert

Sie jagen Mäuse, Kaninchen oder vielleicht mal eine Blindschleiche - die Greifvögel in der Region. Aber Jogger? Die natürlich nicht - oder eben doch?! Ein Jogger in der Region ist jetzt tatsächlich von einem Greifvogel angegriffen worden und hat uns das geschildert. Marcus Erlwein vom Landesbund für Vogelschutz in Hilpoltstein: kann das wirklich sein?


In so einem Fall sollte ein Jogger in den nächsten Wochen buchstäblich einen Bogen um diesen Ort machen, bis der Greifvogel ausgebrütet hat und die Jungtiere flügge sind.