Mittelfranken | Klare Kante gegen Rechts

Die Bezirksgruppe Mittelfranken der Gewerkschaft der Polizei (GdP) ist der Allianz gegen Rechtsextremismus in der Metropolregion Nürnberg beigetreten. Im Hinblick auf die NSU 2.0-Drohmails an Politiker und Anwälte sei es ein wichtiges und deutliches Zeichen, dass die GdP der Allianz beitrete, so Allianz-Vorsitzender Stephan Doll. Denn die Kontaktdaten der Betroffenen wurden zuvor auf Computern von Polizeidienststellen abgefragt- eine Erkenntnis, die in Deutschland für Entsetzen sorgte. Auch eine Rassismus-Studie innerhalb der Polizei befürwortet die GdP Bezirksgruppe.