Mittelfranken | Postler fordern deutlich höhere Löhne

Symbolbild

Aller Wahrscheinlichkeit nach bleibt Ihr Briefkasten heute leer. Die Gewerkschaft verdi hat die Post-Angestellten zu Warnstreiks aufgerufen. Hintergrund sind die Tarifverhandlungen, bei denen verdi 5,5 Prozent mehr Lohn fordert, während die Arbeitgeberseite nur 1,5 Prozent bietet. Betroffen sind heute unter anderem der Großraum Nürnberg, Ansbach, Dinkelsbühl und Schwabach. Und auch morgen kann es noch Verzögerungen geben, sagt verdi-Vetreter David Merck für den Fachbereich Post: